Installation ist erfolgreich!

Schauen Sie sich das Benutzerhandbuch von Sidify Music Converter Free an

10-Sekunden-Anleitung ( Mehr erfahren >> )

Musik von Spotify hinzufügen

1

Spotify Musik oder Wiedergabeliste importieren

Starten Sie Sidify Music Converter Free. Dann klicken Sie "+" oder "Audio hinzufügen" um Spotify Musik oder Spotify Wiedergabeliste hinzuzufügen. Danach können Sie den Playlist-Link der Spotify Musik direkt in das Sidify Popup-Fenster kopieren und einfügen, oder ein Lied oder ein Playlist von Spotify zu Sidify ziehen & loslassen.

Ausgabeeinstellungen anpassen

2

Ausgabeformat wählen

Klicken Sie auf die Einstelltaste oben rechts in Spotify Music Converter. Ein neues Fenster würde auftauchen und hier können Sie das Ausgabeformat als MP3, AAC, WAV oder FLAC wählen, und die Ausgabequalität auf bis zu 320 Kbps einstellen.
Tipps: Nach Bedarf können Sie den Zielverzeichnispfad ändern, indem Sie auf "Durchsuchen" Schaltfläche klicken; Wenn nicht, werden die Audio-Audiospuren unter dem Standardordner gespeichert.

Konvertierung starten

3

Spotify Musik zu DRM-freiem Format konvertieren

Sobald alles bereit ist, können Sie auf der Schaltfläche "Konvertieren" klicken, um das Entfernen von DRM zu starten und das Herunterladen von Spotify Musik auf normalformaten Audio zu starten. Warten Sie eine Weile, bis die Konvertierung abgeschlossen ist.

Geschichte anzeigen

4

Geschichte anzeigen

Nach der Konvertierung fertig können Sie auf Windows History Button Schaltfläche um die konvertierten MP3-, AAC-, WAV- oder FLAC-Audiodateien zu finden. Was ist mehr! Teilweise ID-Tags, einschließlich Künstler und Cover, werden im Ausgabe-Audio problemlos konserviert.

Andere Leute auch herunterladen