Sidify logo

Sidify Apple Music Converter

Download Sidify Apple Music for Mac Download Sidify Apple Music Converter for Windows

Wie kann man Apple Musik in Dropbox hochladen?

Ihre Sprache wählen: Deutsch English

Weil iTunes-Songs und alle Apple Music durch DRM geschützt sind. Sie können sie also nicht außerhalb der iTunes-Umgebung oder auf Nicht-Apple-Hardware oder Nicht-iTunes-Betriebssystemen wiedergeben.

Dann könnten Sie fragen: Kann ich Apple Music in Dropbox hochladen?

Natürlich können Sie Apple Music in Dropbox hochladen. Wenn Sie wissen wollen, ob es implementiert ist, lesen Sie bitte weiter diesen Artikel, wir zeigen Ihnen, wie Sie Apple Music verlustfrei in das MP3- oder AAC-Format konvertieren, um es zu Dropbox hinzuzufügen.

Um diesen lästigen Schutz zu entfernen, benötigen Sie daher die Hilfe von Sidify Apple Music Converter. Es ist eine leistungsstarke Software, die DRM-Schutz von iTunes-Audiodateien mit 10-facher Geschwindigkeit freischalten und entfernen und MP3-, AAC-, FLAC- oder WAV-Audiodateien ausgeben kann. Nach der Konvertierung haben diese Songs Ihre Kontrolle und Sie können sie in Dropbox hochladen.

Apple Music auf Dropbox streamen

Anleitung zum Übertragen von Apple Musik an Dropbox

Um Apple Music in Dropbox hochzuladen , rippen Sie die Verschlüsselung aus Apple Music-Dateien mit dem speziell entwickelten Konverter – Apple Music Converter. Sie können den DRM-Schutz einfach aus Apple Music-Dateien kopieren und in die bearbeitbaren Audioformate konvertieren, einschließlich MP3, AAC, WAV oder FLAC mit der 100% ursprünglichen Audioqualität. Und alle ID3-Tags würden nach der Konvertierung beibehalten, um Ihnen bei der Organisation der Musikbibliothek zu helfen.

Downloaden Sidify Apple Music Converter für Mac Downloaden Sidify Apple Music Converter für Windows

Was Sie brauchen?

Sidify Apple Music Converter icon

>> Erfahren Sie mehr über Sidify Music Converter >>

Hier werden wir Windows PC als Beispiel nehmen, um zu zeigen, wie man den DRM-Schutz von Apple Music Songs rippen und Apple Musik auf jedes Gerät mit Plex Media Server streamen kann.

Teil 1: Wie man DRM aus Apple Music Songs rippt

Schritt 1: Apple Music Songs zum Sidify hinzufügen

Laden Sie Sidify Apple Music Converter auf den PC herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Und klicken Sie Hinzufügen oder "Audio hinzufügen", um Apple-Musik-Songs zu Sididy hinzuzufügen. Bitte stellen Sie sicher, dass alle Ihre Apple Music Songs bereits innerhalb des Gültigkeitszeitraums heruntergeladen wurden.

Apple Music Songs hinzufügen

Schritt 2: Die Ausgabeeinstellungen anpassen

Klicken Sie die Schaltfläche Einstellungen und es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Ausgabeformat als MP3, M4A, WAV, FLAC auswählen, die Ausgabequalität auf bis zu 320 Kbps einstellen und den Ausgabepfad bei Bedarf ändern können.

Ausgabeformat als MP3 wählen

Schritt 3: Konvertierung starten und die konvertierten Apple Musikdateien finden

Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, können Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren" klicken, um die Konvertierung der von Ihnen hinzugefügten Apple Music-Titel zu starten. Nach der Konvertierung klicken Sie einfach auf Geschichte, um die konvertierten Apple Musikdateien zu finden.

Apple Music in WAV konvertieren

Schritt 4: Verschiebe Apple Music Tracks zu Dropbox

Sobald Sie die DRM-freien Musikdateien erhalten haben, können Sie ganz einfach alle Ihre Apple Musik an Dropbox übertragen oder sie zu einem anderen Cloud-Speicherdienst hochladen, um auf Ihre mobilen Geräte zuzugreifen und diese abzuspielen.

Hinweis: Die Testversion von Sidify Apple Music Converter hat 3 Minuten Konvertierung Einschränkung. Wenn Sie die Zeitbegrenzung entsperren möchten, müssen Sie die Vollversion mit €39,95 kaufen.

Kaufen Sie Sidify Apple Music Converter für Mac Kaufen Sie Sidify Apple Music Converter für Windows

Video Tutorial
Apple Music Koncerter
Sidify Apple Music Converter MacWin
Heiße Artikel
Was wir garantieren

Guarantee